Mehr Rumpfmuskulatur – mehr Körperkraft

Hallo mein Lieben, 

heute habe ich einen Post für euch, in welchem ich euch mein neuestes Fitness Tool vorstellen möchte. Da ich gerade noch Krank war, starte ich wieder langsam ins Training. Was ich jedoch immer und überall machen kann ist genau das. Mir einen Bauchgurt anlegen und ganz nebenbei die Rumpfmuskulatur zu stärken. Egal ob im Büro oder beim Staubsaugen, es ist ganz einfach und praktisch. 

Wenn ihr mehr über mein Training wissen wollt, schaut mal auf meinem Instagram Profil vorbei: instagram - fitfeetkate


Das ist der Gurt. Er kommt mit drei Padges, welche man auf dem Gurt anbringt. Durch Elektroimpulse werden die Bauchmuskeln stimuliert und dadurch gestärkt. Während meiner ersten Phase konnte ich feststellen, dass mein Bauch durch das Training mit dem Bauchgurt wesentlich fester und straffer wurde. Ich habe den Gurt zusätzlich zu meinem üblichen Fitness - und  Krafttraining verwendet.


Der Gurt ist Größenverstellbar und lässt sich individuell anpassen. Die Bedienung erfolgt durch eine kostenlose App am Handy. Dafür wird der Gurt einfach via Bluetooth mit dem Handy verbunden. In der App kann man dann alles weitere einstellen. 



Anfangen sollte man natürlich mit einer niedrigeren Intension und sich von Training zu Training steigern. Ideal finde ich, dass man den Trainingsfortschritt auf der App genau verfolgen kann und dadurch alles gut im Blick behält. Außerdem hat man ein Wöchentliches Ziel, welches zu erreichen gilt. Es gibt verschiedenste Programme wie zB. Leistungssteigerung, Fitness, Postnatal uvm. 
Das Programm FITNESS ist ist für fortgeschrittenes Core Training und liefert ca. 200 Chrunches in 30 Minuten - Dieses Programm dient der Leistungssteigerung. 


Es ist auch möglich, Vorher/Nachher Bilder zu machen, um für sich einen Vergleich zu haben. Die besten Ziele erzielt man natürlich mit einem ganzheitlichen natürlichem Lebensstil. Man kann sich also nicht erwarten, dass man von so einem Gurt abnimmt. Dafür ist er nicht vorgesehen. Es soll unterstützend fungieren und zu einem strafferem Bauch und einer festeren Rumpfmuskulatur verhelfen. 


Habt ihr noch fragen? Dann findet ihr auf der Homepage von Slendertone bestimmt eine Antwort. Ansonsten könnt ihr gerne mich fragen, da ich mit damit ausführlich beschäftigt habe und der Gurt mein Alltäglicher begleichter wurde. 

Kommentare:

  1. This sounds like a really neat product!

    Lauren,
    http://www.atouchofsoutherngrace.com

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner