Denny Bräuer Photography

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch einen Deutschen Fotografen vorstellen, der mir am Herzen liegt. Ich verfolge seine Arbeit schon seid längerem und bin immer wieder erstaunt, was er mit schwarz-weiß Fotografie alles anstellt. Ich liebe seine Bilder, wirklich! 



Denny Bräuer
25, Dresden

Zu meiner Person: Ich zweifle oft an meinen Bildern! Ich beobachte die Szene jeden Tag sei es in meiner Umgebung, auf tumblr oder sonstigen Plattformen. Ich vergleiche mich sehr stark mit anderen und dadurch kommen natürlich auch oft Zweifel auf ob ich denn jemals so gut sein kann wie andere, obwohl ich weiß dass man seinen eigenen Weg gehen sollte. Aber das treibt mich auch vielleicht an nie stehen zu bleiben und immer bemüht zu sein mich zu verbessern. 

Ich fotografiere seit 3 Jahren hauptberuflich bei 2 Fashion Labels unteranderem bei www.flgntlt.com und davor hab ich 1 Jahr mit einer billigen Digicam angefangen und meine Bewerbung war dahingehend bei flgntlt grottenschlecht.
Da ich aber Friseur als eigentliche Ausbildung abgeschlossen habe, Videos schon ein wenig schneiden konnte und seit 5. Jahren Musik produzierte, hat wohl mein Chef irgendwas in mir als gesamt Paket gesehen und mich somit für ein Jahr Probe eingestellt bis ich schließlich unbefristet eingestellt wurde. Heute produziere ich auch Fashion Clips und kleinere kurz Videos.

Die Menschen auf meinen Bildern haben immer etwas ausdrucksstarkes, meist erkennen diese das an sich selbst überhaupt nicht aber ich sehe das meistens schon im Voraus ob da was rauszuholen ist. Das heißt auch das ich die meisten Leute selber anschreibe, vor allem diejenigen die noch nie vor der Kamera standen. Solche Menschen habe ich meist lieber als Models, als die, die schon 100 mal vor der Kamera standen, weil sich diese Leute nicht einstudiert Bewegen,  sondern doch so sind wie sie auch „real“ sind.

Meine "Models" sind auch meistens nicht perfekt oder überkrass hübsch, schön sein liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters - aber für mich sind markel und nicht perfekte Körper schön. Ich gebe zu, dass ich am liebsten, tätowierte Menschen Fotografiere.





Speziell Männer, der Ausdruck ist genial auf s/w Bildern, generell möchte ich niemals nur Frauen vor der Linse haben. Ich hab keine Lust in 5-10 Jahren dafür bekannt zu sein "ah das is doch der Dessous Fotograf" Denny Bräuer. Leider gibt es in unserer Szene viel zu viele Fotografen die nur nackte Haut in Verbindung mit Frauen fotografieren. Da ist kaum mal ein male Model dabei. Es ist immer das gleiche und ziemlich langweilig geworden, von solchen Dessous "Fashion" Nacktaufnahmen hat man sich auch satt gesehen und es gibt auch viel zu krasse Fotografen in dem Bereich als das ich da bock hätte was überhaupt zu starten.

Meine Bilder sind überwiegend s/w weil es für mich die ausdrucksstärkste "Farbe" ist, diese Bilder leben allein durch hell-dunkel und Kontrast und das reicht auch finde ich. Farben lenken für mich zu stark von Motiven ab. Wenn ich Farbfotografie mache dann wirklich mit sehr kräftigen bzw. sehr begrenzten Farben.

Meine Bilder haben nie einen richtigen Plan, ich benutze auch weder Blitz noch sonst irgendwelche großen Gerätschaften. Wenn ich Bilder mache, frag ich an ob derjenige Zeit hat, wenn ja, dann geht’s dann los. Meist hab ich nur den Ort im Kopf wo ich gerade bock hab zu Fotografieren. Was ich mit dem Model anstelle ist meist sehr spontan. So etwas wie mit Edi und der Geige oder Myia als Ballerina auf der Straße kommt dann schon recht selten als Thema vor.


Überzeugt euch selbst von seinen Bildern auf Facebook: Denny Bräuer Photography 




Kommentare:

  1. Omg er kann wirklich echt gut fotgrafieren *-*
    Die Bilder sind der Hammer :3

    Liebe Grüße <3
    Von http://petiteecherieee.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Motive und auf jeden Fall weise Worte! Toller Post!
    XOXO,
    www.honigbonbon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow - die Bilder sind wirklich mehr als genial!! :) Die beiden mit der Ballett-Tänzerin sind einsame spitze! :)
    xox Carina
    the golden avenue

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner