Schall-Gesichtsreinigungsbürste

Meine Lieben,

ich war gestern mit meiner Mum in der Stadt und da stand auf einmal meine Schwester neben mir und meinte sie fährt jetzt nach Klagenfurt Shoppen ob ich mitfahren will? - Ja klar :)

Vor ca. einem Monat bekam ich die News von Tchibo und sah, dass es eine Schall-Gesichtsbürste geben wird, und nahm mir fest vor, diese zu kaufen. Einige Zeit verging und bis ich ins Geschäft kam, gab es die Sachen natürlich nicht mehr :(
Ihr kennt die Gesichtsbürsten von Braun, Clarisonic etc. bestimmt, allerdings muss ich sagen, dass mir diese einfach zu teuer sind. Immerhin kann ich mit denen auch nur mein Gesicht reinigen, deshalb sah ich mich nach einer günstigeren Lösung um.

Im Geschäft fragte ich dann doch die Verkäuferin, ob es die Sachen nicht mehr gibt und sie sagte, sie schaut mal im Lager nach, ob sie noch welche haben :)
Eine sehr gute Idee, denn sie hatten noch genau eine im Lager und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie glücklich mich das machte. Sie sagte auch, dass man immer fragen sollte, nach Sachen die nicht mehr aktuell sind, da im Lager meist noch Produkte vorhanden sind! 
Aber jetzt zum Eigentlichen Produkt.

Die Schall Gesichtsreinigungsbürste


Eine gute Gesichtsreinigung ist die Basis einer gesunden Gesichtshaut. Diese Schall-Gesichtsreinigungsbürste reinigt besonders sanft und gleichzeitig intensiv. Reinigung durch Schall-Technologie – viel schonender und gründlicher als herkömmliche Wattepads. Die elektrische Gesichtsreinigungsbürste ist ideal für die tägliche Gesichtspflege und kann bis zu zwei Mal pro Tag verwendet werden. 


Technische Details

  • 3 Aufsätze: 2x normal, 1x sensitiv
  • 3 Geschwindigkeitsstufen
  • 60-Sekunden-Timer mit automatischer Abschaltung für eine geregelte Anwendung
  • Akkubetrieb für kabellose Benutzung
  • Akku-Betriebszeit: je nach Geschwindigkeitsstufe ca. 1,5–2 Stunden
  • Wasserdicht (IPX 5)
  • Ein-/Ausschalter


Zubehör

Netzadapter
Aufbewahrungstasche
Halterung
Die Gesichtsbürste kostet 29,95 Euro und ist somit eine Günstige alternative zu den Marken Gesichtsbürsten. Für mich erfüllt sie den selben zweck. Jetzt habe ich mir noch die Frage gestellt, wenn ich die Aufsätze alle gebraucht habe, wo bekomme ich dann neue her? 
In der Gebrauchsanleitung steht, dass man bei Tchibo welche nachbestellen kann.
Vielleicht passen auch die Marken Aufsätze auf dieses Gerät, das muss ich mal schauen, wär doch cool!
Ich kann euch die Gesichtsbürste nur ans Herz legen, wenn ihr nicht all zuviel Geld ausgeben wollt ist diese eine tolle Alternative. Man spürt wie sie poorentief reinigt. Ich bin froh, dass ich sie noch bekommen habe! 


Habt ihr eine Elektische Gesichtsreinigungsbürste? Schönen Tag!
Liebst, Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja,

    vielen Dank für deinen Bericht. Ich habe schon viel über Reinigungsbürsten für das Gesicht gelesen und die Beweertungen fallen gut aus! Ich habe noch keine.

    Vielen Dank für den Besuch auf meinem Blog!!!

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen
  2. Ja. Ich habe mir ganz neu eine gekauft. Ein Bericht gibt es gleich.

    AntwortenLöschen
  3. Super Post! Bin am überlegen, ob ich so eine kaufen soll..
    Liebe Grüße,
    Hana von http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  4. Sowas will ich ja schon ewig testen mal :) Hoffentlich gibts in unserem Tchibo noch eine :)

    Liebste Grüße <3 Joana
    TheBlondeLion

    Ich würde mich freuen, wenn du bis morgen noch bei meinem Gewinnspiel mitmachst! :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katja :-)

    Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Habe mich sehr über dein Feedback gefreut und gleich mal auf deinem Blog vorbeigeschaut.

    Solch eine Gesichtsbürste habe ich schon des Öfteren bei anderen Bloggern gesehen und mich jedes Mal gefragt, ob das auch funktioniert. Aber deinem Bericht nach zu urtreilen, ist sie eine gute Alternative zum traditionellen Reinigungstuch oder Reinigungspads und reinigt dabei sogar gründlicher. Toll.:-) Ist auf jeden Fall eine Überlegung wert, sich auch solch eine Bürste zuzulegen.

    Liebe Grüße von http://reisewuermchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Für den Preis auf jeden Fall mal eine Überlegung wert :)

    Liebste Grüße
    Bezaubernde Nana

    AntwortenLöschen
  7. Hey, vielen dank für die netten Worte von dir zu meinem Blog! :)

    Liebe Grüße
    http://adreamcantakeyouanywhere.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe keine Gesichtsbürste, bin aber schon länger neugierig auf eine, also danke für den guten Tipp!
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir die Bürste auch gekauft in sie jetzt schon einige Zeit im Gebrauch. Auch wenn in der Gebrauchsanweisung zu lesen ist das man sie am besten zwei mal Täglich benutzen sollte würde ich davon abraten. Ich habe sie bis vor einer Woche täglich benutzt und musste leider feststellen das dass meiner Haut nicht gerade gut getan hat. Ich hatte viel schlimmere Hautunreinheiten und Reizungen wie zuvor und das mit der Sensitiv Bürste.

    Jetzt benutze ich sie seit einer Woche erst mal gar nicht mehr und meine Haut hat sich wieder beruhigt. Ich werde sie zukünftig nur noch 1-2 mal die Woche nutzen. Ansonsten ist die Bürste wirklich super und eine tolle Alternative zur normalen Handbürste!

    Liebst, Anne
    www.glamourisious.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :O auweiher, hab dir auf deinem Blog zurückgeschrieben :) Danke für den hinweiß!

      Löschen
  10. Wonderful post! I have been wanting to try one of those!

    Lauren,
    http://www.atouchofsoutherngrace.com/

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja interessant aus :p Ich habe mir jetzt erst eine Gesichtsreinigungspflege von Avène zugelegt und damit bin ich auch sehr zufrieden, muss ich sagen :)

    Liebe Grüße, Elisa von schwarzer-samt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. huhu,
    ich habe keinen Gesichtsreiniger, da ich spezielle Tücher dafür habe. Trotzdem hat mich dein Post wirklich neugierig gemacht!
    Lg
    Samy

    AntwortenLöschen
  13. Hey,
    vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich finde deinen Blog auch richtig richtig schön und inspirierend. :)
    Mit so einer Gesichtsreinigungsbürste liebäugle ich schon lange, habe mir aber noch keine zugelegt.

    Liebste Grüße,
    Janina

    AntwortenLöschen
  14. Darf ich fragen, was die bei Tchibo gekostet hat? ich bin schon lang auf der Suche nach einer günstigen aber trotzdem guten elektr. Gesichtsreinigungsbürste.
    Es gibt da auch eine von Phillips aber die kostet ja um die 100€ glaube ich.

    Liebste Grüße,
    Nicole

    http://www.glossyfee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 30 Euro, hab dir auf deinem Blog zurückgeschrieben :)

      Löschen
  15. Toller Blog, meine Liebe! Und toller Blogeintrag! Werde jetzt öfter bei dir reinschauen und dir folgen! Alles Liebe, Josy.

    AntwortenLöschen
  16. Hey Katja, toller Blog! Schöne Fotos und gut aufgebaut :) Kompliment! Werd jetzt öfters bei dir reinschauen. Die Gesichtsreinigungsbürste hätte ich auch gerne, hab gar nicht mitbekommen, dass es die bei Tchibo gegeben hat ... hm, mal schauen, vielleicht bekomm ich sie noch irgendwie.
    Liebe Grüße aus der Steiermark, Anja

    AntwortenLöschen
  17. Hi Katja,
    Toller Blog:) Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut.
    Ich wollte auch schon immer mal so eine Bürste ausprobieren. Ob ich die wohl immernoch bekommen kann?
    Spannt die Haut nach der Anwendung?
    LG
    Laura

    Www.running-beauty.de

    AntwortenLöschen
  18. Hallo

    Super danke für deinen Beitrag, werde mir demnächst auch eine zulegen :)

    Lg
    nadi von
    www.gaenzeveilchen.com

    AntwortenLöschen
  19. Also ich habe eine elektrische von Rdl aus dem Rossmann und bin derzeit sehr zufrieden damit. Es war mehr ein Frustkauf, so ganz viel versprochen habe ich mir davon nicht. Aber jetzt nach zwei Wochen bin ich recht angetan davon, die Haut fühlt sich schön weich an, nicht mehr so verhornt, und weniger unrein finde ich. Ich nehme sie ein bis zweimal täglich mit einem einfachen parfümfreiem Waschgel oder der Olaz Reinigungscreme, es reicht 1 Minute pro Anwendung.

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner